Handyüberwachung Software – Handy Spionage mit mSpy

Die iPhone und Android Handyüberwachungs App wird immer häufiger von Eltern verwendet, damit Eltern den Überblick behalten, was ihre Kinder zum Beispiel in der Schule oder aber auch am Nachmittag so treiben. Die Handyüberwachung kann genutzt werden, um zu verfolgen, was mit dem Handy gemacht wird oder wo es sich gerade befindet. In den Vereinigten Staaten hat vor allem seit kurzem das Smartphone in den Schulranzen der Kleinen einen festen Platz gefunden. Es gibt kaum ein Kind mehr, das kein Handy oder gar ein Smartphone mehr besitzt. Dabei stellt sich die Frage, ob diese Handyüberwachungs App wirklich notwendig ist? Die Antwort darauf lautet „Ja“! Doch wieso eigentlich?

mSpy Funktionen

mSpy bietet eine verblüffende Funktionsvielfalt. Neben dem Abhören von Gesprächen können praktisch alle Daten am Mobilgerät ausgeforscht werden. Dazu gehören SMS, Anruflisten, Emails, Apps, Browser History, uvm. Daneben bietet mSpy eine hervorragende Ortung des Handys in Echtzeit. Lesen Sie hier alles zu den Funktionen von mSpy.

Mittlerweile ist das Handy ja aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Es erleichtert viele Aufgaben im Alltag und ermöglicht die Kommunikation mit fast jeden zu fast jedem Zeitpunkt und fast jedem Ort. Doch vor allem seit dem Aufkommen der Smartphones sind Handys weit aus mehr geworden als nur reine Kommunikationsmittel. Man kann mit ihnen einfach in virtuelle Welten abtauchen und im Web surfen, Videos ansehen, Musik hören und einiges mehr. Vor allem unsere Kinder tauchen gerne in diese Welten ab. Die Handyüberwachungs-Software kann den Eltern dabei helfen, den Überblick über die virtuellen Welten der Kleinen zu behalten. Das ist ansonsten bei dem vielfältigen, kaum überblick baren Angebot durch das Internet sonst gar nicht mehr so einfach möglich.

Viele Lehrer sehen in den Handys mit Internetzugang den Grund für schlechte Leistungen in der Schule, da diese heimlich im Unterricht benutzt werden und die Gedanken somit nicht mehr beim Unterricht selber sind. Viele Eltern ahnen einfach nicht, was ihre Kinder mit den Handys so treiben.

Da kann die Handyüberwachungs-Software auf dem zum Beispiel iPhone Ihres Kindes helfen. Sie können damit alle Anrufe abhören und empfangende oder gesendete Textnachrichten mitlesen, die gesamte Internet- und E-Mail-Aktivität einsehen, Facebook nachverfolgen oder die momentane GPS-Position ausfindig machen. Oder schlicht und einfach sehen, was Ihr Kind gerade auf dem Bildschirm des Handyssieht, da sie auch den Bildschirm des Handys überwachen können
Durch die Handy Überwachungs App können die Eltern genau einsehen, welche Internetseiten besucht werden, mit wem die Kinder Nachrichten via Facebook schreiben, welche Youtube Videos sie ansehen oder per GPS Standort Überwachung auf den Meter genau ausfindig machen, wo sich ihr Nachwuchs gerade aufhält. Das macht die Handy Überwachungs-App zu einem unschlagbaren Werkzeug für alle Eltern, die immer ein schützendes Auge auf ihre Kinder haben und ihre Kleinen nicht ungeschützt der großen Datenlawine durch das World Wide Web schutzlos ausliefern wollen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *